ISBT2019 – Stop München

Zum 6. x hält heuer die ISBT in München und Raimund Pattermann ist am Start. Nicht nur das – er ist mit 1.278+108=1386 Bonus auf Platz 8 – hinter Roger Pieters (1284+120=1408). der schon Europameister war und den 2006 in Kopenhagen unser Ernst Berndt besiegen konnte.  1Marian Grabovac ist 29. mit 1097+156=1253. Die besten Pin ohne HCP spielte H. Ulber mit 1414 und R. Bruce mit 1401. Bei den Damen Lisi Wühl als einzige dabei – dzt. Platz 14. Möge es erfolgreich weitergehen.

Teambewerb – neuer Modus

Bei der Sportobleutesitzung wurde seitens LV29 informiert, dass es 2019-2020 einen originellen Modus im Teambewerb gibt, und zwar für Sieg 5 Pt, Remis 3 Pt., Niederlage 2 Pt. In der 2.Landesliga Herren dazu Bonuspunkte – 1 für 970+, 2 für 1020+,  3 für 1070+ Pin.  Genaueres vermutlich nach der Hallenmanagersitzung (16.7.2019) auf der Homepage – per 7.7. dort noch Stand 18.6.2019.

HtH 4er Rd. 5+6 – wieder Tabellenführer

Das Duell an der Spitze der 1.Klasse zwischen Future BTA und dem 1.ÖBC geht weiter. Am 2. Spieltag wurden wir um 2 Pkt. überholt – seit heute sind wir nach 20:12 gg. Vienna und 25:7 gg Cosmos um genau 1 Pkt. vorn – da ist bis zuletzt noch alles möglich. Vienna Strikers ist am nächsten am Stockerl dran, Erste Vienna scheint 

weiterlesenHtH 4er Rd. 5+6 – wieder Tabellenführer