Saisonstart Trio Team 2 – 13+14.9.20

Licht und Schatten bei allen Teams, PegasusKobra mit weniger Pin macht 4 Siege, wir 2. Sieg in Spiel 2 verschenkt, nach 5 Sp. mehr Pin aber 2:3 Siege. In Sp. 6 war gegen 690 nichts zu holen. Völlig ungewohnt 6 Spiele gg. den gleichen Gegner – aber diese Saison können/müssen wir das üben.

Montag war Team 1 am Start und teilte sich mit Casino die Punkte. Sascha gutes Debut, Ernst plagte sich, Raimund zu Beginn auch und Robert W. wechselhaft. Tabelle aller Ligen von LL2 bist zur H2B siehe im Facebook!   

Covid aktuell

Bitte öfter als in „normalen“ Zeiten auf die Homepage des ÖSKB    http://www.oeskb.at/bowling/situation-stm-covid-19/    bzw. dessen Facebookseite schauen. Gerade momentan ist einiges in Bewegung. Seit 11.19. gibt es ein neues Gesetz und darauf basierend eine neue Handlungsempfehlung. Heute 12.9. wurde in den Nachrichte aufgrund der weiter extremen Fallzahlen eine Sitzung der Ampelkommission f. d. 14.9. avisiert. Das kann eine weitere Verschärfung der Regeln und damit der Handlungsempfehlung des ÖSKB bedeuten. Im Extremfall könnten bereits Ligatermine am 14.9. oder spätestens ab 15.9. betroffen sein. Vorbehaltlich weiterer Erfordernisse wird das jedenfalls eine Rücknahme der 4/3-Regel mit/ohne Trennwand auf 4/2 bedeuten.

Ligen Team/Trio, Termine

Generelle Übersicht der Ligaeinteilungen. Im Teambewerb sind wir in der 3. Rd. spielfrei – im Gegenzug spielen wir im Mai 2021 Samstag UND Sonntag 2 x hintereinander. Voraussetzung ist immer, dass sich durch Covid zw. die Ampel kein Änderungsbedarf ergibt. Ungewohnt, aber notwendig: die Doppelrunden an den Spieltagen – bitte immer die richtige Startzeit im Kalender notieren!

Saisoneröffnung 27.8.20

Nach einem abwechslungsreichen Sommer dank Covid, einigen Trainings sowie traditionellerweise Sommerliga in der Cumberland gab es heute ein Training in der PLUS. Abwechslungsreiche Ergebnisse bis zu 247, Willi gewann Serie mit 608 (ich unerwartet 605 außer Konkurrenz) und die weiteren Biere an Didi & Mike. Fotos sh. Facebook.

Turnier Strike&Spare am 30.8.20

Wir haben uns als einer der ersten Vereine angemeldet und nehmen hier teil – Einzahlung ab 09:15, Spielbeginn 19 Uhr. Zu den schwächeren Gegnern um die Ehre gehört da sicher auch das Team TYBL GROSS GROSS GROSS mit Reservist GROSS. Wir treten (abc) an mit FRISCH KANTAS  MAJEFSKY  RIENER  TRÜNKEL  mit a bisserl durchmischen, ich mache das was ich besser kann – Schnitzel zahlen und zusehen. Es geht ja grundsätzlich um ein Zeichen, dass auch Corona „nur“ eine Störung ist – aber nicht zwingend eine Verhinderung, denn Leben und auch Sport gehen weiter. Details  http://www.strikeandspare.at/index_htm_files/Folder_2020.pdf

Sportjahr 2020-2021

Einfach wird es nicht. Das beginnt bei den Handlungsempfehlungen des ÖSKB (bereits 3. Fassung), die vor Saisonbeginn das nächste mal angepasst werden muss – ein neues Gesetz und die Covid-Situation werden das erfordern.
Der jeweilige LV hat landesbezogen auch abgesehen vom Virus genug andere Probleme und die Sportprogramme sind nicht sehr einfach zu erstellen. Außer NÖ (wollen unbedingt zu 5.) wird der Teambewerb heuer auch bei den Herren mit 4er-Teams gespielt – juristisch abgedeckt. Der CUP2020 wird 2021 gespielt, dafür wird ein Seniorenbewerb vorgezogen. Der Terminkalender des LV29 wurde gesichtet und stammt von der LV-Homepage, das offizielle Jahressportprogramm liegt noch nicht vor. Wer sich Termine notieren will – hier der vorläufige ungeprüfte Plan des LV29 zur generellen Orientierung.  Kopie von JSP_2020-2021_neu_Covid_20200818

Sommerliga 2020

19.8.2020: Starke Leistung am Schlusstag – Tabelle noch nicht online. Statistikspielerei – haben heuer Teambewerb mit 4 Spielern – da wäre der Schnitt besser als letzte Halbsaison – ist aber nur Spielerei. Außerdem wird es coronabedingt Teambewerbe nur in der PLUS geben können. 

 

Auch heuer wieder dienstags Sommerliga in der Cumberland – und der 1.ÖBC ist dabei. Tabellen und Einzelergebnisse:  https://www.cumberlandbowling.at/sommerliga-2020.html
Diesmal spielen 12 Teams – damit „darf“ keine Bahn ausfallen und außerdem gibt es keine Möglichkeit. „Reserve“ zu spielen. Gerade wir sind immer mit Reservisten da und wechseln nicht nur wochenweise, sondern auch am Spieltag. Es sollen alle zu Spielen vor der Saison kommen – mangels Bahnen ist es zumindest hier nicht möglich.
Wir landeten heuer also u.a. wegen des Durchwechselns vieler Spieler mit über 200 Schnitt im Mittelfeld – passt – Bewegung und Erinnerung an Bowling ist in diesen Zeiten wichtiger für die kommende Saison als ein Stockerlplatz. Strenn (Stiel A+P, Schwarzbauer, Kubalek…) gewann die Liga ohne Tagessieg vor GROOPS (2 Tagessiege), für uns gab es 2 x den 3. Tagesrang. Nach Top 6 (Kubalek) mit Respektabstand Didi vor MP und Wolfgang – Details sh. Hallenhomepage.